Alle guten Dinge sind drei

2015-04 München

APRIL 2015 – MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

In München, 17. bis 19. April, 2015. Der Kampfkunstanlass „Hall of Honour“ brachte für mehr als 200 internationale Kampfsportbegeisterte ein unvergessliches Wochenende. Hautnah konnten sie mit Pionieren und Legenden des internationalen Kampfsports trainieren. Cynthia Rothrock, die Königin der Kampfkünste faszinierte, ebenso wie diverse Grossmeister Europas und der Welt.

Die weltbesten Kampfkünstler stellten sich am Samstag den kritischen Augen einer Jury. Die Nominierung fand im Rahmen eines Gala-Abends statt. Zum dritten Mal in diesem Jahr überzeugten die beiden Zentralschweizer Meister, Stephan Krellmann und Alberto Navarro Mojica. Stephan Krellmann, Europameister im Schwertkampf und Meister mit dem Dae Ryeon Do Samurai (Schwertkampfkunst) fördert als Präsident der International Tang Soo Do Moo Duk Kwan Association Schweiz (ITMA Schweiz) Kampfgeist, Respekt und ein Miteinander der verschiedenen Kampfkünstler.

Dazu ist es wichtig, die Aufmerksamkeit der breiten Masse zu erlangen. Das kann Stephan Krellmann besonders gut mit seiner Kampfkunst, Dae Ryeon Do Samurai. Die neuartige Entwicklung der Schwertkampfkunst verbindet Elemente aus der traditionellen Kampfkunst und eine Technikverfeinerung durch den Freikampf mit Bambusschwert. Bereits ist dieser auf Interesse in den USA gestossen, wo im Oktober der weltweit erste solcher Freikampf stattfinden wird.

Der Gala-Abend brachte Stephan Krellmann und seiner Mannschaft grosse Ehre. Nicht nur wurde er für seine mehr als 30 Jahren Kampfkunsterfahrung geehrt, sondern auch Alberto Navarro Mojica (40+ Jahre Erfahrung in Shui Zhu Do, aus Ägeri) und Dragan Pavkovic (30+ Jahre Erfahrung in Free-Dragon aus Biel). Eine geballte Ladung Erfahrung bereits bei diesen drei Leitern von Schulen unter dem Dach des ITMA. Die Auszeichnungen wurden von der US-Schauspielerin/Kampfkünstlerin und Vize Präsidentin der ITMA, Cynthia Rothrock, überreicht. Jennifer Klostermeier und Madeleine Geiger, beides Schwarzgurte in Jung Do Kung Fu in der YunSong Akademie in Baar, erhielten die begehrte Auszeichnungen als Lehrer des Jahres. Aller guten Dinge sind drei. Zum dritten Mal erhielt die YunSong Akademie in Baar die Auszeichnung als „Schule des Jahres“.

Wir gratulieren allen herzlich für ihre Leistungen!